Ausdauertraining

Ziel:

Förderung und Steigerung der physischen Ausdauer, d.h. die Leistungsfähigkeit des Herzkreislaufsystems, der Lunge und der Muskulatur erhöhen, sodass man möglichst eine körperliche Belastung über einen längeren Zeitraum durchhalten kann.

Bewegungsarten:

  • Laufen, Nordic-)Walken, Wandern
  • Radfahren
  • Schwimmen
  • Inlineskating
  • (schnelles) Schlittschuhlaufen, Skilanglauf
  • Rudern

Wirkung:

  • Verbesserung des gesundheitlichen Gesamtzustandes und der physischen Verfassung
  • Stärkung des Herz-Kreislaufsystems, Reduktion des Diabetes- und Herzinfarktrisikos
  • Stärkung des Immunsystems.