Paprika gefüllt mit Hackfleisch und Reis

Paprika gefüllt mit Hackfleisch und Reis
Zubereitungszeit : 10 Min.
Kochzeit: 30 Min.
Portionen: 4


Zutaten

125 g Reis
6 Paprika
3 Tomaten
2 Zwiebeln
200 g Käse (z.B. Gauda)
Öl
500 g Hackfleisch
2 EL Tomatenmark
Salz
Pfeffer
Oregano
Kräuter, frische (z.B. Petersilie)

Zubereitung

  1. Reis kochen
  2. Paprika waschen, Deckel am Stielende herausschneiden und Kerne entfernen
  3. Tomaten waschen in feine Stücke schneiden
  4. Zwiebeln würfeln
  5. In Öl erst die Zwiebeln und dann das Hackfleisch anbraten
  6. Tomaten und 2 EL Tomatenmark dazugeben
  7. Mit Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken
  8. Dann das ganze mit Reis vermischt in die Paprika füllen
  9. Darüber geraspelten Käse streuen
  10. Paprika in eine ofenfeste Form geben
  11. Im vorgeheizten Backofen bei 180° Grad für 30 Min. backen
  12. Mit Kräutern dekorieren