Gebratener Reis mit Hähnchen und Brokkoli

Gebratener Reis mit Hähnchen und Brokkoli
Zubereitungszeit : 15 Min.
Kochzeit: 25 Min.
Portionen: 4


Zutaten

300 g Reis
300 g Brokkoli
400 g Hähnchenbrust
2 Zwiebeln, kleine, rote
4 Knoblauchzehen
1 EL Erdnussöl
4 Eier
4 EL Sojasauce
2 EL Kecap Manis (Süße Sojasauce)
Salz und Pfeffer
2 Lauchzwiebeln

Zubereitung

  1. Reis kochen
  2. Brokkoli in kleine Stücken in Wasser garen, sollte noch Biss haben
  3. Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und salzen
  4. Zwiebel und Knoblauch in feine Stücke schneiden
  5. In einer Pfanne mit Öl Zwiebel und Knoblauch kurz andünsten
  6. Fleisch dazugeben und anbraten
  7. In der Mitte der Pfanne Platz machen und die verquirlten Eier geben
  8. Alles anbraten und ab und zu durchmischen
  9. Reis dazugeben
  10. Mit Sojasauce, Kecap Manis, Salz und Pfeffer würzen
  11. Brokkoli dazugeben
  12. Lauchzwiebel in feine Ringe schneiden und untermischen